Haut of order

Fotoreihe von © Klara Schmickler

Die „Black Lives Matter“-Bewegung sorgt nach dem Mord an dem Schwarzen George Floyd durch einen weißen Polizisten in den USA für weltweite Aufmerksamkeit. Am 06.06.2020 gingen dabei, trotz Corona-Einschränkungen, mindestens 150.000 Menschen in Deutschland auf die Straße, um auf Rassismus und Polizeigewalt aufmerksam zu machen. Dabei kämpfen die Demonstrierenden gegen die Rassismen in staatlichen Institutionen und in unseren Köpfen.

Die Fotografin Klara Schmickler hat ihre Eindrücke in Dortmund gesammelt.

#1
#2
#3
#4
#5
#6
#7
#8
#9
#10

  1. Manuela Schmickler

    Großartige Fotos, die die Atmosphäre perfekt einfangen – friedliche Versammlung als politisches Instrument – ich bin begeistert!

  2. Schmitz

    Sehr emotionale Bilder, toll eingefangen und total aussagekräftig. Wirklich gute Arbeit. Lob an die Fotografin!

  3. Schmitz

    Tolle Fotos! Sehr gut eingefangen. Großes Lob an die Fotografin.

  4. Beeindruckende shots in schwarz-weiß. Das macht dass Problem noch deutlicher! Top!

  5. Anonymous

    Ein Foto kann viel Aussagen! Der Ausdruck der Gesichter, trotz Maske, einfach perfekt und ein großartiges Talent, bei einer Versammlung diese Bilder einzufangen.

  6. Ausdrucksstarke Bilder! Gesichtsausdrücke ( trotz Maske) und Umgebung, trotz Bewegung bei einer Versammlung einzufangen ist ein großes Talent!

  7. Trotz Maske keine Vermummung! Großartige Fotos gelebter Demokratie zu Zeiten der Coronakriese.

  8. Eindrucksvolle Bilder die einen berühren. „Black lives matter“

  9. Die Bilder sind so stark that I can’t breathe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.