Rahel Voigt

Rahel wurde geboren, als die Lewinsky-Affäre die Medien beherrschte und „My Heart Will Go On“ die Nummer 1 der Single-Charts war. Nach der Schule hat sie ein Jahr in Bolivien gelebt und wohnt nun seit zwei Jahren in Kassel, dem geheimen Schmuckkästchen Hessens, wo sie Stadtplanung studiert. Seit 2020 unterstützt sie sai mit gelegentlichen Illustrationen und hat im September 2021 an ihrem ersten Artikel mitgearbeitet.

Zum Interview

Illustrationen von Rahel: