Judith kommt aus Bielefeld und wird gerne Judy genannt. Am liebsten würde sie jeden Tag Gesellschaftsspiele mit ihren Mitbewohnern spielen. Sie ist neu in der Welt des Schreibens, liebt es, über das zu schreiben, was ihr in den Kopf kommt und was sie inspiriert. Dabei hinterfragt sie gerne unsere Gesellschaft und wie sie sie mit nur 163 cm verändern kann.


Texte von Judy:


05: Gefühle, die bleiben

Judith ist nie mehr allein. Auf der Suche nach einem neuen Alltag gehen schmerzhafte Gefühle ungefragt in ihrem Zimmer ein und aus. Judith ist eine von neun Frauen in Europa, die in ihrem Leben sexuelle Gewalt erfahren.