Julie lebt seit ihrer Geburt in Berlin, jedoch verschlägt es sie nach einer gewissen Weile immer wieder in die große, weite Welt. Immer im Gepäck ist eine Kamera, die sie, seit sie 13 Jahre alt ist, nicht mehr aus der Hand lässt. Momentan lässt sie sich durch die Welt der Praktika treiben, um irgendwann Filmregie zu studieren. 


Artikel von Julie


Der grobgalaktische Nudelschuppen

An einem Wochenende im September trafen sich 10 Sailinge aus ganz Deutschland um über die Zukunft des Magazines zu diskutieren und zu träumen. Diese intensiven drei Tage hat Julie nun in einen Bericht zusammengefasst damit jede*r Interessierte an unserem Redaktionstreffen teilhaben kann.


Das stille Sterben der Apotheken

Die grimmige Apothekerin aus der Apotheke um die Ecke, die sich weigert dir die Pille danach zu verkaufen, könnte bald Geschichte sein. Denn immer mehr Apotheken schließen in Deutschland. Den Gründen dafür ist Julie auf einem Apothekenspaziergang durch Berlin nachgegangen.


Galerie von Julie