Salar wohnt in Berlin und studiert dort Philosophie und Politik. Politisch-gesellschaftliches Engagement und die tagtäglichen moralische Verpflichtung von Bürger*innen in der Gesellschaft sind ihm wichtig. Von 2009 bis 2013 arbeitete er als Journalist für eine kurdische Zeitung in Kurdistan/ im Irak.


von Salar:


2018 – Der große Festschmaus

Imaginärer Trommelwirbel für die vergangenen Tage. Uns knurrt der Magen. Zeit für den Festschmaus: fünf Gänge, fünf Kommentare von fünf Autor*innen und ein Sahnehäubchen.